Unverhoffte Freiheit

Unverhoffte Freiheit

Und auf einmal passiert ein Wunder. Plötzlich ist alles noch viel besser, als du es dir erträumt hast. Du bist frei, fährst in den Sonnenuntergang und im Radio spielen sie dein Lied.

Vielleicht keine Situation, in der du dich häufig wieder findest. Aber wie oft sehnen wir uns danach?  Nach echter Freiheit. Das alles genau so ist, wie es sein soll. Ist es das, was Gott uns versprochen hat? Wovon hat Jesus gesprochen, als er gesagt hat: „Wenn ich euch frei mache, seid ihr wirklich frei“ (nach Joh.8,36)? Und wie hängt das mit dem Thema Gebet zusammen?

Genau darum soll es am Sonntag im Lichtblick gehen. Um 15:30 Uhr gibt es bereits Kaffee und Kuchen, um 16:30 Uhr starten wir mit Musik, in der wir Gott loben und begegnen wollen, um dann offen für das zu sein, was Gott uns durch Jörg Frahnow sagen will.

Sei herzlich eingeladen. Bring gerne Freunde und Verwandte mit und lass dich darauf ein, Freiheit ganz neu zu erfahren!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.