Konfirmanden

Konfirmanden

Konfirmation: Mehr als ein christliches Fest

Wenn du ungefähr in der 7. oder 8. Klasse bist, stellt sich dir wahrscheinlich bald die Frage, ob du dich konfirmieren lassen willst. Vielleicht bist du bisher zur Christenlehre gegangen, vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall wächst du gerade aus sämtlichen Kinderschuhen heraus. Antworten, die du als Kind auf deine Fragen bekommen hast, stellen dich nicht mehr zufrieden. Und überhaupt sind deine Fragen nicht mehr die von vor ein paar Jahren. Und wahrscheinlich ist dein Bild von Gott auch nicht mehr das von früher.

Als kleines Kind haben vielleicht deine Eltern die Entscheidung für dich getroffen dich taufen zu lassen. Vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall hat sich seitdem einiges getan und du darfst selbst entscheiden, ob und wie du die Sache mit Gott weiterführen willst.

Genau die richtige Zeit um sich mit den Gedanken über Gott, das Leben und den Glauben ganz neu auseinanderzusetzen. Wir laden dich ein in dieser Zeit von der 7. bis zur 8. Klasse im Konfitreff neue Impulse und Gedanken für dich und dein Leben mitzunehmen, Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Es geht hier nicht darum Kirchengeschichte oder biblische Texte auswendig zu lernen, sondern darum Gott besser zu verstehen und zu erkennen, was dieser Gott mit dir zu tun hat. Außerdem haben wir eine geniale Gemeinschaft, fahren gemeinsam auf Freizeiten, haben  viel Spaß, gute Musik und ein abwechslungsreiches Programm.

Wir treffen uns in der Schulzeit jeden Mittwoch von 16:30-17:30 Uhr im Gemeindezentrum Oßling mit dem Jahrgang 2020 und jeden Donnerstag von 15:30-16:30 Uhr im Gemeindezentrum Großgrabe mit dem Jahrgang 2019. Pfr. Nicolaus und weitere Mitarbeiter freuen sich auf dich. Den Abschluss dieser Zeit bildet dann die Konfirmation, als großer Festgottesdienst zu Pfingsten.

Interessiert? Dann meld dich im Gemeindebüro an.