Jubelt! :-)

Jubelt! :-)

Jubelt heißt auf Latein „Jubilate“ – das ist der Name des morgigen Sonntags.

Und morgen gibt es wirklich Grund zum Jubeln!
Zum Beispiel ist Muttertag. Und Malea Kümmling wird bei uns im Gottesdienst eingesegnet. Und wir können feiern, dass unsere Orgel wieder schön aussieht und morgen zum ersten Mal seit langem auch wieder so richtig gut klingt.

Das bedeutet: Wer morgen nach Großgrabe in den Gottesdienst um 10 Uhr kommt, der kann sich freuen! Auf jede Menge ganz verschiedene wunderschöne Musik. Auf viele tolle, wunderbare Menschen. Auf Gottes Wort, das uns Herr Pfr. Nicolaus mit viel Weisheit und Humor weitergibt. Und auf Gottes Geist, der uns einlädt, sich von Ihm berühren zu lassen und der uns Seinen Segen schenken will für die neue Woche.

Seid ihr dabei? Wir freuen uns auf Euch!!!

Vorheriger
Am Sonntag dabei?
Nächster
Sein wie David

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.