Traum und Wirklichkeit

Traum und Wirklichkeit

Träumst du gerade oder bist du wach? Na, kneifst du dich gerade, um im Zweifelsfall aufzuwachen? Schaust du nach, ob du wirklich fünf Finger an jeder Hand hast? Oder hältst du dir die Nase zu und versucht während dessen einzuatmen. Träume sind eine spannende Angelegenheit. Sie haben eine wichtige Funktion in der mentalen Verarbeitung der Geschehnisse, die sich um uns herum ereignen.

In den Lebensgeschichten von Menschen, die mit Gott unterwegs sind, haben Träume manchmal auch noch die Besonderheit, dass Gott in sie hineinspricht. Und plötzlich hat die Botschaft dieser Träume einen relevanten Einfluss auf die Wirklichkeit. Eine solche Geschichte wird uns auch am kommenden Sonntag im Lichtblick beschäftigen. Pfr. Nicolaus wird mit uns einen Traum von Paulus und dessen Konsequenzen für die Ausbreitung von der Botschaft von Jesus genauer betrachten.

Am 16.02. um 16:30 Uhr beginnt der Gottesdienst in Großgrabe. Aber, wie sonst auch, gibt es ab 15:30 Uhr schon Kaffee und Kuchen. Und natürlich wird es auch für die Kinder während des Gottesdienstes wieder ein spannendes Programm geben.

Wir freuen uns auf dich!

Vorheriger
Sing his song!